POLITIQUE DE CONFIDENTIALITÉ ET CONSENTEMENT À L’UTILISATION DES DONNÉES

Site www.norsan.fr

Datenschutzbestimmung (PDF)

La protection des données est une question de confiance et votre confiance est notre première préoccupation. Nous respectons votre vie privée et votre sphère personnelle. La protection et la collecte, le traitement et l’utilisation de vos données personnelles conformément à la loi sont donc importants pour nous. Afin que vous vous sentiez en sécurité lorsque vous visitez notre site Internet, nous respectons scrupuleusement les dispositions légales relatives au traitement de vos données personnelles et vous informons en toute transparence sur la manière dont nous collectons et traitons ces données. La déclaration de protection des données suivante vous explique quelles données nous recueillons sur nos sites Internet et lesquelles nous traitons et utilisons.

  1. RESPONSABLE DE TRAITEMENT

La société de droit allemand San Omega GmbH, Gubener Str. 47, 10243 Berlin (ci-après San Omega) est responsable de la collecte, du traitement et de l’utilisation de vos données personnelles au sens de la loi fédérale allemande sur la protection des données. Si vous souhaitez vous opposer à la collecte, au traitement ou à l’utilisation de vos données par San Omega conformément aux présentes dispositions relatives à la protection des données, en totalité ou en partie, vous pouvez envoyer votre opposition par e-mail, téléphone, fax ou courrier aux coordonnées suivantes :

San Omega GmbH, Gubener Str. 47, 10243 Berlin (Allemagne)
Allemagne : Tél. +49 (0)30 555 788 990 – Fax : +49 (0)30 555 788 999 – E-mail: post@norsan.de
France : Tél. : +33 (0)3 62 27 94 95 – Fax : +33 (0)3 62 27 94 96 – E-mail : info@norsan.fr

En outre, vous pouvez bien entendu obtenir à tout moment et gratuitement des informations sur les données que nous avons enregistrées (voir également le point 8).

  1. COLLECTE, TRAITEMENT ET UTILISATION DES DONNÉES PERSONNELLES

2.1 DONNÉES PERSONNELLES

Les données personnelles sont des informations se rapportant à une personne physique identifiée ou identifiable. Cela comprend, par exemple, votre nom, votre numéro de téléphone, votre adresse ainsi que toutes les données que vous nous fournissez lors de l’enregistrement et de la création de votre compte client. Les données statistiques que nous collectons, par exemple lorsque vous visitez notre site Internet et qui ne peuvent pas être directement liées à votre personne, ne font pas partie des données personnelles. Ce type de statistiques nous permettent tout simplement, par exemple, de savoir quelles pages de notre site sont les plus populaires ou combien d’utilisateurs visitent certaines pages de notre site.

2.2 COMPTE CLIENT

Dans le cadre du processus de commande, vous pouvez créer votre compte client personnel en saisissant un mot de passe. Dans ce compte client, vous avez la possibilité de consulter les données relatives à vos commandes passées, en cours ou récemment expédiées, et de gérer vos données. Vous vous engagez à garder confidentiels vos codes d’accès personnels et à ne pas les rendre accessibles à des tiers non autorisés. Nous n’assumons aucune responsabilité en cas d’usurpation de vos codes d’accès personnels, à moins que cette usurpation nous soit imputable. Vous pouvez, bien entendu, à tout moment demander la suppression de votre compte client. Une notification par courrier postal ou électronique, par téléphone ou par fax suffit. En conséquence, nous supprimerons l’intégralité de vos données, sauf si elles sont nécessaires à des fins de facturation ou de comptabilité. Il est également possible de passer une commande sans créer de compte client.

2.3 COLLECTE, TRAITEMENT ET UTILISATION DE VOS DONNÉES PERSONNELLES

Nous attachons une grande importance à la protection des données. C’est pourquoi, lors de la collecte, du traitement et de l’utilisation de vos données personnelles, nous nous conformons strictement aux dispositions légales de la loi fédérale allemande sur la protection des données, de la loi allemande sur les télémédias et du règlement européen 2016/679 du 27 avril 2016 sur la protection des données, qui nous permettent de collecter, stocker et traiter vos données dans le cadre du traitement intégral de votre commande (incluant toute garantie ultérieure), de notre service après-vente et de nos propres objectifs commerciaux, techniques ou administratifs. Vos données personnelles ne seront transmises ou communiquées à des tiers que si cela est nécessaire pour l’exécution du contrat ou la facturation ou si vous avez donné votre accord préalable. Dans le cadre de la gestion des commandes, par exemple, les prestataires de services auxquels nous faisons appel (comme les transporteurs, les logisticiens, les banques) reçoivent les données dont ils ont besoin pour pouvoir traiter les commandes. Les données ainsi transmises ne peuvent être utilisées par nos prestataires de services que pour accomplir les missions que nous leur confions. Toute autre utilisation des données n’est pas autorisée. Pour traiter votre commande, nous avons besoin de votre nom, de votre adresse et de vos données de paiement exacts. Nous avons également besoin de votre adresse e-mail afin de pouvoir confirmer la réception de votre commande et communiquer avec vous. Par ailleurs, votre adresse e-mail est également utile pour vous identifier sur notre site (identifiant client). Enfin, c’est également sur votre adresse mail que vous recevrez votre confirmation de commande et d’expédition de celle-ci. Nous effacerons vos données personnelles, dans la mesure où cela n’est pas contraire aux obligations légales d’archivage et si vous en faite la demande, à condition que ces données ne soient plus nécessaires aux fins pour lesquelles elles ont été enregistrées ou si d’autres dispositions légales nous obligent à les effacer.

Nous conservons vos données personnelles aussi longtemps que nécessaire pour atteindre la finalité pour laquelle elles ont été recueillies, sans négliger pour autant notre obligation de répondre à vos demandes ou de résoudre d’éventuels problèmes, de respecter les lois en vigueur et de traiter toute réclamation ou plainte légale, ainsi qu’à des fins de sauvegarde.

Cela signifie qu’après votre dernière interaction avec nous, nous pouvons être amenés à conserver vos données personnelles pendant une laps de temps raisonnable. Quand les données personnelles recueillies ne seront plus nécessaires, nous les détruirons alors en toute sécurité. Nous pouvons aussi être amenés à traiter des données à des fins statistiques. Dans ce cas, toutefois, les données seront rendues anonymes.

2.3.1 INTEGRATION DU TRUSTBADGE TRUSTED SHOPS

Le badge de confiance Trusted Shops est inclus sur ce site web pour afficher notre sceau d’approbation Trusted Shops et pour offrir l’adhésion Trusted Shops aux acheteurs après avoir passé une commande.

Ceci permet de protéger nos intérêts légitimes à une commercialisation optimale de notre offre au sens de l’article 6 paragraphe 1 point f RGPD. Le badge de confiance Trusted Shops et les services annoncés avec lui sont une offre de Trusted Shops GmbH, Subbelrather Str. 15C, 50823 Cologne.

Lorsque le badge de confiance est appelé, le serveur web enregistre automatiquement un fichier journal du serveur, qui contient par exemple votre adresse IP, la date et l’heure de l’appel, le volume de données transférées et le fournisseur demandeur (données d’accès) et il documente l’appel. Ces données d’accès ne sont pas évaluées et sont automatiquement écrasées au plus tard sept jours après la fin de votre visite.

D’autres données personnelles ne seront transférées à Trusted Shops que si vous décidez d’utiliser les produits Trusted Shops après avoir passé une commande ou si vous vous êtes déjà enregistré pour l’utilisation. Dans ce cas, l’accord contractuel entre vous et Trusted Shops s’applique.

2.4 UTILISATION DE VOS DONNEES A DES FINS PUBLICITAIRES

Nous recueillons vos données personnelles d’une part afin de traiter les commandes que vous passez sur notre site Internet, d’autres part pour communiquer avec vous au sujet de vos commandes, de certains produits ou promotions marketing ou encore pour vous recommander des produits ou services qui pourraient vous intéresser. Vous pouvez à tout moment vous opposer à l’utilisation de vos données personnelles à des fins publicitaires, en totalité ou en partie, sans avoir à supporter d’autres frais que les frais de communication éventuels selon les tarifs de base en vigueur. Une simple notification par courrier postal ou électronique, par téléphone ou par fax aux coordonnées mentionnées au point 1 suffit.

2.4.1 LETTRE D’INFORMATION (NEWSLETTER)

Für den Versand des Newsletters verwenden wir das sogenannte Double Opt-In-Verfahren, d.h., wir werden Ihnen erst dann einen Newsletter per E-Mail zusenden, wenn Sie uns zuvor ausdrücklich bestätigt haben, dass wir den Newsletter-Dienst aktivieren sollen. Wir werden Ihnen dann eine Benachrichtigungs-E-Mail zusenden und Sie bitten, durch das Anklicken eines in dieser E-Mail enthaltenen Links zu bestätigen, dass Sie unseren Newsletter erhalten möchten. Sollten Sie später keine Newsletter mehr von uns erhalten wollen, können Sie diesem jederzeit widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Eine Mitteilung in Textform an die unter Ziffer 1 genannten Kontaktdaten (z.B. E-Mail, Telefon, Fax, Brief) reicht hierfür aus. Selbstverständlich finden Sie auch in jedem Newsletter einen Abmelde-Link.

2.4.2 PRODUKTEMPFEHLUNGEN PER E-MAIL ODER POST

Als Kunde (Produkt gekauft oder Dienstleistung erhalten) von San Omega erhalten Sie ab und zu Produktempfehlungen von uns per Mail oder Post. Diese Produktempfehlungen erhalten Sie von uns unabhängig davon, ob Sie einen Newsletter abonniert haben. Wir wollen Ihnen auf diese Weise Informationen über Produkte aus unserem Angebot zukommen lassen, die Sie auf Grundlage Ihrer letzten Einkäufe bei uns interessieren könnten. Dabei richten wir uns streng nach den gesetzlichen Vorgaben. Sofern Sie keine Produktempfehlungen oder insgesamt keine werblichen Nachrichten mehr von uns erhalten wollen, können Sie dem jederzeit widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Eine Mitteilung an die unter Ziffer 1 genannten Kontaktdaten (z.B. E-Mail, Telefon, Fax, Brief) reicht hierfür aus. Selbstverständlich finden Sie auch in jeder E-Mail einen Abmelde-Link. 

2.4.3 KONTAKTAUFNAHME

Bei der Kontaktaufnahme mit San Omega (zum Beispiel per Kontaktformular oder E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

2.4.4 GEWINNSPIELE UND MEINUNGSFORSCHUNG

Bei Gewinnspielen verwenden wir Ihre Daten zum Zweck der Gewinnbenachrichtigung. Detaillierte Hinweise finden Sie ggf. in unseren Teilnahmebedingungen zum jeweiligen Gewinnspiel. Ihre Antworten bei Umfragen werden nicht an Dritte weitergegeben oder veröffentlicht. San Omega nutzt und verarbeitet meine personenbezogenen Daten zur Meinungsforschung für eigene Zwecke. Der Datenverwendung für Meinungsforschung können Sie jederzeit ganz oder für bestimmte Maßnahmen widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Eine Mitteilung an die unter Ziffer 1 genannten Kontaktdaten (z.B. E-Mail, Telefon, Fax, Brief) reicht hierfür aus. Selbstverständlich finden Sie auch in jeder Umfrage-E-Mail einen Abmelde-Link.

  1. COOKIES

Das Akzeptieren von Cookies ist keine Voraussetzung zum Besuch unserer Webseiten. Jedoch weisen wir Sie darauf hin, dass unsere Webseite und Service nur eingeschränkte Funktionalitäten hat, wenn Sie es uns nicht erlauben Cookies zu setzen.

Was sind Cookies? Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihrem Datenträger gespeichert werden und die bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit unserem System über Ihren Browser speichern. Grundsätzlich unterscheidet man 2 verschiedenen Arten von Cookies, sogenannte Session-Cookies, die gelöscht werden, sobald Sie Ihren Browser schließen und temporäre/permanente Cookies, die für einen längeren Zeitraum oder unbegrenzt auf Ihrem Datenträger gespeichert werden. Diese Speicherung hilft uns, unsere Webseiten und unsere Angebote für Sie entsprechend zu gestalten und erleichtert Ihnen die Nutzung, indem beispielsweise bestimmte Eingaben von Ihnen so gespeichert werden, dass Sie sie nicht ständig wiederholen müssen.

Welche Cookies verwendet San Omega? Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung (Ende der Session) automatisch wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (daher auch Session-Cookies). Session-Cookies werden beispielsweise benötigt, um Ihnen die Warenkorb-Funktion über mehrere Seiten hinweg anzubieten. Darüber hinaus verwenden wir auch Cookies, die auf der Festplatte bei Ihnen verbleiben. Bei einem weiteren Besuch wird dann automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen Sie bevorzugen. Diese temporären oder auch permanenten Cookies werden auf Ihrer Festplatte gespeichert und löschen sich nach der vorgegebenen Zeit von allein. Insbesondere diese Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Dank dieser Dateien ist es beispielsweise möglich, dass Sie speziell auf Ihre Interessen abgestimmte Informationen auf der Seite angezeigt bekommen. Der ausschließliche Zweck dieser Cookies besteht darin, unser Angebot Ihren Kundenwünschen bestmöglich anzupassen und Ihnen das Surfen bei uns so komfortabel wie möglich zu gestalten.

Welche Daten sind in den Cookies gespeichert? In den von San Omega verwendeten Cookies werden lediglich pseudonyme Daten gespeichert. Bei Aktivierung des Cookies wird diesem eine Identifikationsnummer zugewiesen und eine Zuordnung Ihrer personenbezogenen Daten zu dieser Identifikationsnummer wird nicht vorgenommen. Ihr Name, Ihre IP-Adresse oder ähnliche Daten, die eine Zuordnung des Cookies zu Ihnen ermöglichen würde, werden nicht in den Cookie eingelegt. Auf Basis der Cookie-Technologie erhalten wir lediglich pseudonymisierte Informationen, beispielsweise darüber, welche Seiten unseres Shops besucht wurden, welche Produkte angesehen wurden, etc.

Was ist Onsite Targeting? Auf den San Omega-Webseiten werden auf Basis einer Cookie-Technologie Daten zur Optimierung unserer Werbung und des gesamten Onlineangebotes gesammelt. Diese Daten werden nicht dazu genutzt, Sie persönlich zu identifizieren, sondern dienen allein einer pseudonymen Auswertung der Nutzung der Homepage. Ihre Daten werden zu keiner Zeit mit den bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zusammengeführt. Mit dieser Technologie können wir Ihnen Werbung und/oder besondere Angebote und Services präsentieren, deren Inhalt auf den Zusammenhang mit der Clickstream-Analyse erlangten Informationen basiert (zum Beispiel Werbung, die darauf ausgerichtet ist, dass in den letzten Tagen ausschließlich Kids-Produkte angesehen wurden). Unser Ziel ist es dabei, unser Online-Angebot für Sie so attraktiv wie möglich zu gestalten und Ihnen Werbung zu präsentieren, die Ihren Interessengebieten entspricht.

Gibt es auch Cookies von Drittanbietern (sog. Third-Party-Cookies)? San Omega bedient sich einiger Werbepartner, die dabei helfen, das Internetangebot und die Webseiten für Sie interessanter zu gestalten, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als “Dritt-Anbieter”) die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf. Daher werden bei einem Besuch der Webseiten auch Cookies von Partnerunternehmen auf Ihrer Festplatte gespeichert. Hierbei handelt es sich um temporäre/permanente Cookies, die sich automatisch nach der vorgegebenen Zeit löschen. Auch die Cookies unserer Partnerunternehmen enthalten lediglich pseudonyme meist sogar anonyme Daten.

Re-Targeting Unsere Webseiten verwenden hierbei sogenannte Re-Targeting-Technologien. Wir nutzen diese Technologien, um für Sie das Internetangebot interessanter zu gestalten. Diese Technik ermöglicht es, Internetnutzer, die sich bereits für unseren Shop und unsere Produkte interessiert haben, auf den Webseiten unserer Partner mit Werbung anzusprechen. Wir sind davon überzeugt, dass die Einblendung einer personalisierten, interessenbezogenen Werbung in der Regel für den Internetnutzer interessanter ist als Werbung, die keinen solchen persönlichen Bezug hat. Die Einblendung dieser Werbemittel auf den Seiten unserer Partner erfolgt auf Basis einer Cookie-Technologie und einer Analyse des vorherigen Nutzungsverhaltens. Diese Form der Werbung erfolgt vollkommen pseudonym. Es werden keine Nutzungsprofile mit Ihren personenbezogenen Daten zusammengeführt. Durch Nutzung unsere Seite willigen Sie ein, dass sogenannte Cookies eingesetzt und damit Nutzungsdaten von Ihnen erhoben, gespeichert und genutzt werden. Weiter werden Ihre Daten in Cookies über das Ende der Browser-Sitzung hinaus gespeichert und beispielsweise bei Ihren nächsten Besuchen der Webseiten wieder aufgerufen werden können. Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie in Ihren Browsereinstellungen die Annahme von Cookies verweigere.

Wie können Sie die Speicherung von Cookies verhindern?

In Ihrem Browser können Sie einstellen, dass eine Speicherung von Cookies nur akzeptiert wird, wenn Sie dem zustimmen. Wenn Sie nur die San Omega-Cookies nicht aber die Cookies unserer Dienstleister und Partner akzeptieren wollen, können Sie die Einstellung in Ihrem Browser “Cookies von Drittanbietern blockieren” wählen. In der Regel wird Ihnen in der Menüleiste Ihres Webbrowsers über die Hilfe-Funktion angezeigt, wie Sie neue Cookies abweisen und bereits erhaltene ausschalten können. Wir empfehlen Ihnen, bei gemeinsam genutzten Computern, welche so eingestellt sind, dass die Cookies und Flash Cookies akzeptieren, sich nach Beendigung stets vollständig abzumelden.

Ihre Cookie-Einstellungen für unsere Seite können Sie hier verwalten. Das Akzeptieren von Cookies ist keine Voraussetzung zum Besuch unserer Webseiten. Jedoch weisen wir Sie darauf hin, dass unsere Webseite und Service nur eingeschränkte Funktionalitäten hat, wenn Sie es uns nicht erlauben Cookies zu setzen.

 

 

  1. LOG-DATEIEN

Bei jedem Zugriff auf die Seiten von San Omega werden Nutzungsdaten durch den jeweiligen Internetbrowser übermittelt und in Protokolldateien, den sogenannten Server-Logfiles, gespeichert. Die dabei gespeicherten Datensätze enthalten die folgenden Daten: Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider. Die IP-Adressen der Nutzer werden nach Beendigung der Nutzung gelöscht oder anonymisiert. Bei einer Anonymisierung werden die IP-Adressen derart geändert, dass die Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse nicht mehr oder nur mit einem unverhältnismäßig großen Aufwand an Zeit, Kosten und Arbeitskraft einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person zugeordnet werden können. Diese Logfile-Datensätze werten wir in anonymisierter Form aus, um unser Angebot und die San Omega-Website weiter zu verbessern und nutzerfreundlicher zu gestalten, Fehler schneller zu finden und zu beheben sowie Serverkapazitäten zu steuern. So kann beispielsweise nachvollzogen werden, zu welcher Zeit die Nutzung der San Omega-Website besonders beliebt ist und entsprechendes Datenvolumen zur Verfügung stellen, um Ihnen einen schnellstmöglichen Einkauf zu gewährleisten. Darüber hinaus können wir auch durch eine Analyse der Protokolldateien etwaige Fehler auf der San Omega-Website schneller erkennen und beheben.

  1. WEB ANALYSE

5.1 GOOGLE ANALYTICS

Google Analytics ist eine Dienstleistung von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (“Google”). Google Analytics verwendet “Cookies”, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse der Nutzung unseres Angebots durch Google ermöglicht. Die durch den Cookie erfassten Informationen über die Benutzung unserer Webseiten (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google in die USA übertragen und dort gespeichert. Wir weisen darauf hin, dass auf unseren Webseiten Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();;“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Ihre IP-Adresse wird daher auf unsere Veranlassung hin von Google lediglich in gekürzter Form erfasst, was eine Anonymisierung gewährleistet und keine Rückschlüsse auf Ihre Identität zulässt. Im Falle der Aktivierung der IP- Anonymisierung auf unseren Webseiten, wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird die genannten Informationen verwenden, um Ihre Nutzung unserer Webseiten auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung von Webseiten und Internet verbundene Dienstleistungen an uns zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Eine Übertragung dieser Daten durch Google an Dritte findet nur aufgrund gesetzlicher Vorschriften oder im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung statt. Keinesfalls wird Google ihre Daten mit anderen von Google erfassten Daten zusammenbringen. Durch die Nutzung dieser Webseiten erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google und der zuvor beschriebenen Art und Weise der Datenverarbeitung sowie dem benannten Zweck einverstanden. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Webseiten vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung dieser Webseiten bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Nähere Informationen zu Google Analytics und Datenschutz finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

5.2. GOOGLE ADWORDS CONVERSION-TRACKING
Wir nutzen das Online-Werbeprogramm „Google AdWords“ und im Rahmen von Google AdWords das Conversion-Tracking. Das Google Conversion Tracking ist ein Analysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken, wird ein Cookie für das Conversion-Tracking auf Ihrem Rechner abgelegt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit, enthalten keine personenbezogenen Daten und dienen somit nicht der persönlichen Identifizierung.
Wenn Sie bestimmte Internetseiten unserer Website besuchen und das Cookie noch nicht abgelaufen ist, können Google und wir erkennen, dass Sie auf die Anzeige geklickt haben und zu dieser Seite weitergeleitet wurden. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Somit besteht keine Möglichkeit, dass Cookies über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden können.
Die Informationen, die mithilfe des Conversion-Cookie eingeholten werden, dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Hierbei erfahren die Kunden die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.
Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen möchten, können Sie dieser Nutzung widersprechen, indem Sie die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern (Deaktivierungsmöglichkeit). Sie werden sodann nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen. Weiterführende Informationen sowie die Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter: http://www.google.com/policies/technologies/ads/http://www.google.de/policies/privacy/

  1. FACEBOOK CONVERSION PIXEL

Mit Ihrer Einwilligung setzt San Omega sog. “Conversion Pixel” der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (kurz “Facebook”) ein. Damit kann das Nutzerverhalten auf unserem Angebot nach einem nutzerseitigen Klick auf eine oder Aufruf einer Werbeanzeige auf Facebook nachvollzogen werden. Das dient dem Zweck, den Erfolg der Werbeanzeigen zu messen und für statistische sowie Marketingzwecke auszuwerten und gegebenenfalls Werbeanzeigen in Zukunft zu optimieren. Für uns sind die dabei erhobenen Daten grundsätzlich nicht personenbezogen, sondern anonym – das heißt, wir können sie nicht einer bestimmten Person zuordnen. Jedoch speichert und verarbeitet Facebook die Daten, worüber wir Sie im Folgenden nach unserem Kenntnisstand informieren: Ich bin mir der Verwendung des Conversion Pixel von Facebook bewusst. Sofern Sie jünger als 13 Jahre sind, fragen Sie bitte Ihre Erziehungsberechtigten um Erlaubnis. Demnach kann Facebook eine Verbindung mit den jeweiligen Nutzerprofilen herstellen. Facebook kann die Daten auch für eigene Werbezwecke, nach der Datenrichtlinie von Facebook (abzurufen unter https://www.facebook.com/policy) verwenden. Facebook und dessen Partner können unter Verwendung dieser Daten auf Facebook sowie außerhalb von Facebook Werbeanzeigen schalten und es werden zu diesem Zweck gegebenenfalls Cookies auf den Rechnern der Nutzer gespeichert. Der Verwendung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren.

  1. SICHERE DATENÜBERTRAGUNG

Ihre persönlichen Daten werden bei uns sicher durch Verschlüsselung übertragen. Dies gilt für Ihre Bestellung und auch für das Kundenlogin. Wir bedienen uns dabei des Codierungssystems SSL (Secure Socket Layer). Desweiteren sichern wir unsere Webseiten und sonstige Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen ab.

  1. AUSKUNFTSRECHTE DES BETROFFENEN

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben unsere Kunden u.a. ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über ihre gespeicherten Daten, sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten. Den Schutz Ihrer Daten nehmen wir sehr ernst. Um sicherzustellen, dass personenbezogene Daten nicht an Dritte herausgegeben werden, richten Sie Ihre Anfrage bitte per E-Mail oder per Post unter eindeutiger Identifizierung Ihrer Person an:

San Omega GmbH, Gubener Str. 47, 10243 Berlin, Deutschland
Telefon
DE: +49 (0)30 555 788 990
AT: 0800 070908
Fax
DE: +49 (0)30 555 788 999
AT: 0800 070909

E-Mail: post@norsan.de

Menu
X

Nous utilisons des cookies pour vous offrir une meilleure expérience utilisateur. En utilisant le site, vous consentez à l'utilisation de cookies. Cliquez ici pour en savoir plus sur notre Politique de confidentialité.